Infoveranstaltung zur Robotik in der Gesundheitswirtschaft

Im Rahmen der Weiterbildungsinitiative Robotik des Landes Bremen bietet das Bremer Centrum für Mechatronik (BCM) in Kooperation mit dem Institut für Automatisierungstechnik der Universität Bremen (IAT) am 16. Januar von 14 Uhr bis 16.30 Uhr eine Informationsveranstaltung zum Thema Robotik in der Gesundheitswirtschaft an.

Teilnehmerinnen und Teilnehmer der Veranstaltung erhalten Informationen über ein Qualifizierungsprojekt, das sich gezielt an Beschäftigte im Gesundheitswesen richtet. Insbesondere werden dabei die Möglichkeiten eines erfolgreichen Robotereinsatzes diskutiert.

Die Initiatoren erklären außerdem, wie Einrichtungen und ihre Beschäftigten vom Robotikeinsatz profitieren können. Darüber hinaus können Teilnehmerinnen und Teilnehmer ihre eigenen Anregungen einbringen, um die geplanten Schulungen nach ihren Bedürfnissen zu gestalten.

Veranstaltungsort ist das Institut für Automatisierungstechnik der Universität Bremen (Otto-Hahn-Allee, Gebäude NW1, 28359 Bremen, Raum W1180).

Um eine Anmeldung bis Dienstag, 14. Januar, wird gebeten.

Ansprechpartner:
Michael Thomas
Bremer Centrum für Mechatronik / Institut für Automatisierungstechnik
Tel. 0421 218-62437
E-Mail: mthomas@iat.uni-bremen.de

Tags: , , ,