Seminar: „Bedienen, Diagnostizieren und Entstören von Robotern in der Logistik“

Im Rahmen der Weiterbildungsinitiative Robotik des Landes Bremen bietet das Projekt „Robotik in der Logistik“ am 3. und 4. April 2014 ein Seminar an, in dem das Bedienen, Diagnostizieren und Entstören von Robotik-Lösungen speziell für diese Branche behandelt werden. Dabei werden praxisbezogene Inhalte und Anwendungsbeispiele mit Hilfe eines hochwertigen Lernsystems von Festo Didactic vermittelt.

Das Seminar richtet sich an Fachkräfte sowie an un- oder angelernte Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter von Logistikunternehmen. Es findet bei der BBS Brinkstraße in Osnabrück statt.

Anbieter des Projekts „Robotik in der Logistik“ sind das BIBA – Bremer Institut für Produktion und Logistik GmbH und das ITB – Institut Technik und Bildung.

Weitere Informationen erteilt Frank Molzow-Voit vom ITB unter Tel. 0421-218-66283 oder E-Mail molzow-voit@uni-bremen.de.